Wer mit Geld umgehen kann, kommt in unserer Gesellschaft besser zurecht. Nur Verbraucher*innen mit einer guten finanziellen Bildung sind in der Lage, Finanz- und Konsumentscheidungen verant-wortungsvoll zu treffen und die Folgen kritisch abzuschätzen. Anknüpfungspunkte zur finanziellen Allgemeinbildung finden sich in den Lehrplänen an nordrhein-westfälischen
Schulen in verschiedenen Fächern wieder. Da Voraussetzung für die Stärkung der Finanzkompetenz eine Auseinandersetzung mit den Themen Geld und Konsum ist, bietet das Netzwerk Finanzkompe-tenz nun erstmals vier Spiele zum Thema „Geld“ für alle Schulform: Für die Primarstufen Klasse 1 und 2 sowie Klasse 3 und 4, für die Sekundarstufe I und die Sekundarstufe II.

https://www.netzwerk-finanzkompetenz.nrw.de/fileadmin/user_upload/Schule-der-Zukunft/Download/Flyer_Spiele-Finanzkompetenz.pdf

Startseite  |  Info-Center  |  Fachtagung  |  Fortbildung  |  Über uns  |  Für Schuldner/innen  |  Kontakt  |  Impressum

Powered by Marktantrieb