Schuldnerberatungsstellen sind zunehmend mit jungen Erwachsenen konfrontiert. Oft fehlen jungen Menschen grundlegende Kenntnisse über Finanzplanung. Schuldenprävention als Aufgabe von Schuldnerberatung zielt darauf ab, Jugendliche auf die Gefahren der Verschuldung aufmerksam zu machen und den verantwortungsvollen Umgang mit Geld aufzuzeigen. Menschen mit Fluchthintergrund werden auch als Zielgruppe für Prävention in den Blick genommen. Vorgestellt werden bestehttp://www.fortbildung-schuldnerberatung.de/detail-veranstaltung/?id=233 hende Materialien und Konzepte. Es besteht die Möglichkeit ein eigenes zielgruppenspezifisches Konzept für eine Präventionsveranstaltung zu erstellen.
Termin: 03.-04.05.2018
Ort: Jugendherberge Dortmund
Kosten: 300,00 €, für Mitglieder des Paritätischen 250,00 €
Veranstalter: Paritätische Akademie LV NRW e.V.

 

Startseite  |  Info-Center  |  Fachtagung  |  Fortbildung  |  Über uns  |  Für Schuldner/innen  |  Kontakt  |  Impressum

Powered by Marktantrieb