Wer online unterwegs ist, muss gut informiert sein, um die richtige Entscheidung treffen zu können. Kenntnisse darüber, wie ein souveränes Konsumverhalten möglich ist, sind daher sehr wichtig. Die Vermittlung von Verbraucherkompetenzen steht im Mittelpunkt dieser Tagung, auf der Experten aus Wissenschaft, Kultus- und Verbraucherschutzressorts diskutieren, welchen Herausforderungen sich die Verbraucherbildung im digitalen Zeitalter stellen muss. Die Tagung wird veranstaltet durch das Verbraucherschutzministerium NRW. Ministerin Christina Schulze Föcking wird neben Reinhold Jost, Verbraucherschutzminister des Saarlandes und Vorsitzender der VSMK, und Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes e.V., die Tagung eröffnen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

https://www.umwelt.nrw.de/termine/termin/calendar/2018/04/24/event/tx_cal_phpicalendar/verbraucherbildung-orientierung-in-der-digitalen-welt-runder-tisch-verbraucherbildung/

Startseite  |  Info-Center  |  Fachtagung  |  Fortbildung  |  Über uns  |  Für Schuldner/innen  |  Kontakt  |  Impressum

Powered by Marktantrieb