Wissenschaftliche Erkenntnisse im Rahmen der Evaluation des Gesetzes gegen unseriöse Geschäftspraktiken und regelmäßige Erfahrungen aus der Beratungspraxis der Schuldnerberatungsstellen und Verbraucherzentralen belegen, dass nicht zuletzt auch in Bezug auf die Höhe der Inkassogebühren Diskussionsbedarf besteht. Die nordrhein-westfälischen Ministerien für Justiz und Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz laden daher gemeinsam zu einer Fachtagung ein, um den Handlungsbedarf zum Inkasso-Rechtsrahmen mit Expert*innen zu diskutieren. Die Tagung findet in den Räumlichkeiten des Oberlandesgerichts Düsseldorf statt. Eine Anmeldung ist per Mail noch bis 22.05. möglich: Inkasso-Fachtagung@mulnv.nrw.de

 

 

Startseite  |  Info-Center  |  Fachtagung  |  Fortbildung  |  Über uns  |  Für Schuldner/innen  |  Kontakt  |  Impressum

Powered by Marktantrieb