Die Freie Wohlfahrtspflege NRW bietet am 18. Juli 2019 in Köln ein zweites Treffen von Menschen mit Armutserfahrung an. Menschen mit geringem Einkommen wird eine Plattform gegeben für Information, Vernetzung und politischer Teilhabe. Die Veranstaltung wird mit Expert*innen in eigener Sache geplant und durchgeführt und damit das Mitwirken – Mitmischen – Mitmachen erzielt. Am Vortag findet ein Qualifizierungstag für Menschen mit Armutserfahrung statt. In unterschiedlichen Workshops berichten Expert*innen zu Themen wie z.B. Soziale Medien oder Kommunikation mit Jobcentern.
Informationsflyer zum Treffen und zum Qualifizierungstag

Startseite  |  Info-Center  |  Fachtagung  |  Fortbildung  |  Über uns  |  Für Schuldner/innen  |  Kontakt  |  Impressum

Powered by Marktantrieb