Für die Praxis

Film „Meine erste Wohnung in Deutschland“

Der achtminütige Film „Meine erste Wohnung in Deutschland" zeigt in einfacher Sprache auf, was beim Einzug in eine Mietwohnung und während des Mietverhältnisses beachtet werden sollte. Das Video ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch, Farsi,...

mehr lesen

Tödliche Schuldenlast

Ein Artikel der Fachzeitschrift INDat Report beschäftigt sich mit den psychischen Belastungen in der Insolvenz, insbesondere mit Suizidgefährdung. Zwei Insolvenzverwalter und ein Schuldnerberater berichten über ihre Erfahrungen mit suizidgefährdeten...

mehr lesen

Erzwingungshaft in NRW

Die Zahl der in Erzwingungshaft einsitzenden Menschen stellt im nordrhein-westfälischen Justizvollzug nach Auskunft der Landesregierung „lediglich eine marginale Größe“ dar. Zur Prüfung von Alternativen zu dieser Haftform gebe es daher keinen Anlass. Nach...

mehr lesen

Das Verschuldungslexikon von Infodienst Schuldnerberatung

In dem neuen Verschuldungslexikon werden Begriffe rund um Geld und Schulden einfach und praxisnah erklärt – nur wer weiß, womit er/sie es zu tun hat und was gerade mit ihm/ihr geschieht, kann auch richtig handeln – für Beraterinnen und Berater in den...

mehr lesen

Löschung von Schufa-Daten

Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben sich Auskunfteien in ihren Verhaltensrichtlinien auf Speicherfristen geeinigt und diese mit den Landesdatenschutzbehörden abgestimmt. Auch weiterhin werden bis zum Ende der jeweiligen Frist...

mehr lesen

Erste Urteile wegen zu hoher Kontogebühren

Nach dem Zahlungskontengesetz müssen Entgelte für Basiskonten, auf die ein Rechtsanspruch besteht, angemessen sein. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hatte verschiedene Kreditinstitute verklagt, weil die Kosten für deren Basiskonten teurer waren als...

mehr lesen